Führungen zu besonderen Themen im Dom

Zu verschiedenen Terminen bieten wir in Kooperation mit der → Katholischen Erwachsenenbildung in der Stadt Regensburg (KEB) öffentliche Führungen zu bestimmten Themen an. Diese Führungen nehmen jeweils ein Thema oder besondere Kunstwerke in den Blick. Sie richten sich an Einzelbesucher und Kleingruppen mit weniger als 10 Teilnehmern. Für alle thematischen Führungen ist eine Anmeldung im Infozentrum DOMPLATZ 5 erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist – bedingt durch die staatlichen Vorgaben angesichts von COVID-19 – pro Führung auf 12 Personen begrenzt.

Führungen im August 2020

Unser Monatsprogramm für den August finden Sie hier → zum Download.

Es gilt eine Begrenzung von 12 Personen pro Führung. Führende und Teilnehmer sind verpflichtet einen Mund-Nasenschutz zu tragen. Die Gruppe muss sich an die geltenden Abstandsregeln von 1,50 Meter halten. Um eventuelle Infektionsketten nachverfolgen zu können, müssen Kontaktdaten aufgenommen werden.

Gottesdienste und religiöse Angebote haben im Dom immer Vorrang und können auch kurzfristig dazu führen, dass eine Führung nicht möglich ist. Instandhaltungsarbeiten in der Kathedrale und an der Domorgel können darüber hinaus auch unangekündigt akustische Störungen während der Führungen verursachen. Wir danken für Ihr Verständnis.