Domführung © Martin Meyer

Wir zeigen Ihnen unseren Dom

Vom 1. August bis 30. September 2020 bieten die Domführerinnen und Domführer am Dom St. Peter in Zusammenarbeit mit dem Infozentrum DOMPLATZ 5 den Besucherinnen und Besuchern einen besonderen Service an:

Von Montag bis Sonntag sind sie in jeweils drei Zeiträumen im Dom für Fragen und kurze individuelle Führungen ansprechbar. Lange mussten die Domführer/innen pausieren und dabei finanzielle Einbußen hinnehmen. Umso mehr freuen sie sich jetzt, den Besucherinnen und Besuchern des Doms den Raum, die Kunst und die Botschaft der Regensburger Kathedrale auf diese Weise nahe zu bringen. Beim Rupertus-Altar im nördlichen Seitenschiff (links) gibt es einen Infopunkt. Auch dort stehen kompetente Domführerinnen und Domführer bereit, Auskunft zu geben.

Zeiten des Besucherdienstes

10:00 – 11:30 Uhr (nicht an Sonntagen)
14:30 – 16:00 Uhr
16:30 – 18:00 Uhr

Das Angebot ist für die Besucherinnen und Besucher des Doms kostenfrei.
Über einen kleinen finanziellen Beitrag würden sich die Domführerinnen und Domführer jedoch sehr freuen.

Hinweise zu Führungen angesichts von COVID-19

Die täglichen Domführungen um 10:30 und 14:30 Uhr können weiterhin leider nicht stattfinden. Für Gruppen bis 12 Personen besteht die Möglichkeit, eine → eigene Gruppenführung zu buchen. Zudem bieten wir zu ausgewählten Themen → besondere Führungen an.