Domführungen © Martin Meyer

Führungen im Dom St. Peter

Die rund 50 Domführerinnen und Domführer freuen sich darauf, Gästen von nah und fern „ihren Dom“ zeigen zu können. Das Anliegen des Domkapitels, des Infozentrums DOMPLATZ 5 und der Domführer/innen ist es dabei, dass sich die Gäste bei einer Führung wohl und sicher fühlen und ein möglichst unbeschwertes Führungs- und Domerlebnis haben.

Hinweise angesichts von COVID-19

Ab Mittwoch, 24. November 2021, finden bis auf Weiteres keine Führungen im Dom, im document Niedermünster und anderen Kirchen statt. Diese Maßnahme dient vor allem der notwendigen Kontaktreduzierung. Wir bitten dafür um Verständnis.

Allgemeiner Hinweis zu Führungen im Dom

Führungen im Regensburger Dom dürfen nur von autorisierten Domführerinnen und Domführern durchgeführt werden. Gruppen oder Reiseunternehmen müssen eine Gruppenführung über DOMPLATZ 5 buchen. Für Einzelbesucher ist der Dom – wie bisher – außerhalb der Gottesdienstzeiten frei zugänglich.